Analysieren
 
Simulieren
 
Optimieren
 
Automatisch setzen
Automatisches Setzen und Analysieren in Ihrem OnlineCasino
Hauptseite Dokumentation Beispieleinstellungen Download Goodies User-Forum   Bestellen Kontakt
 
Allgemein
Das Hauptprogramm
Erste Schritte
Bedienung
Der FavoritenDialog
Module
PosMarker
Setzer
Permanenz-Limiter
Progressionen
Player-Limiter
Haupt-Module
Permanenzanzeigen
Analysen
Signale
Player
Tools
System
Die Casinos
Casinos
Control-Center
Simulator
Sonstiges
Liste aller Module
UserForum
VersionsHistory
Player-Limiter
Allgemein
Übersicht
 
Module
MinMax
Verlust
Plus
Kombi
Prozent
Coups
Time
Signal
Extreme
 
 
Plus MM
Modul-ID: 1506   Modul-Typ:PlayerLimiter Als Vollversion entalten: Mietversion   Kaufverion:   Preis: 5,00 € Erwerben

Dokumentation - PlayerLimiter - Coups
Kurzinfo

Dieser PlayerLimiter schlägt zu, sobald eine eingestellte Anzahl von Coups gefallen ist.
Dabei können Sie entscheiden, ob es die Gesamtanzahl aller Coups, die Coups bei denen gesetzt wurde oder die Coups bei denen kein Satz stattgefunden hat.


Es zählen nur die Coups, die seit dem letztem Aktivschalten eines Players gefallen sind. Ob der Player gesetzt oder nur "gewartet" hat, spielt dabei keine Rolle.
Die bisher gefallenen Coups werden als Orientierung angezeigt.

Um zu verhindern, das er mitten in der Progression, oder im Minus die Coupanzahl erreicht und den Player abschaltet. ist dieser Limiter meist nur Sinnvoll mit dem "Kombi" einzusetzen.

Natürlich hat dieser Playerlimiter nur dann einen Einfluss, wenn er auch Aktiv geschalten ist.

Allgemein
Um die Player etwas "menschlicher" zu gestalten, und der Player nicht immer bei z.B. genau 1000 Coups abgeschaltet, sind hier 2 Werte anzugeben.
Zum einem die Mindestanzahl (Links) und die Maximalanzahl (Rechts).
RoulettePilot wird dann per Zufall einen Wert innerhalb dieser Grenzen wählen, dessen Wert Sie hinter "OFF:" finden. Wollen Sie einen Genauen Wert haben, so geben Sie in beiden Feldern den gleichen Wert ein.
Wollen Sie, das eine der Gruppen nicht beim Abschalten berücksichtigt wird, so tragen Sie bei beiden Werten 0 ein. Als Kennzeichen, das die entsprechende Gruppe nicht aktiv ist, färbt Sie sich leicht Rot.
Gesamt-Coups
Dies sind alle Coups, bei denen der Player aktiv war.
Gesetzte Coups
Hier werden nur die Coups erfasst, bei denen auch gesetzt wurde.
Zusätzlich können Sie per Option festlegen, das der Aktuelle Wert wieder auf Null gesetzt wird, sobald ein "LeerSatz" gefallen ist.

Leer-Coups

Hier werden nur die Coups erfasst, bei denen kein Satz stattgefunden hat.
Zusätzlich können Sie per Option festlegen, das der Aktuelle Wert wieder auf Null gesetzt wird, sobald der Player gesetzt hat.

Reset
Sie können jederzeit die bereits ermittelten Coups wieder auf Null stellen, indem Sie das Modul öffnen und auf den Resetbutton klicken.
Auch wird ein Reset ausgelöst, sobald der Player, der diesen Limiter benutzt, sein Kapital zurücksetzt.